_____________________________________________________________________________________________________________________

09.06.2017


| dies latinus

Zum Abschluss dieses Schuljahres fand am Gymnasium Werlte für die Latein-Schüler der Jahrgänge 6 und 7 der DIES LATINVS (Latein-Tag) statt, an dem sich alles rund um die lateinische Sprache und Kultur drehte. Aus diesem Anlass versammelten sich morgens alle 65 Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit den drei Latein-Fachkräften (Frau Schmitt, Herr Spalthoff und Frau Poppe), um die Projektverteilung vorzunehmen. Während eine Gruppe unter der Leitung von Herrn Spalthoff die Erfahrung machte, welcher filigranen und fingerfertigen Arbeit es bedarf, originale PAPYRI (Schriftrollen) mit einem Caesar-Text zu beschreiben, erkundete eine weitere Gruppe unter der Aufsicht von Frau Poppe das Innere einer villa rustica (ein Landhaus, das typisch für Rom war), indem mit Hilfe von Modelliermasse und weiteren Bastelmaterialien ein tolles und lebensnahes Modell geformt wurde. Ein Highlight für die Geschmacksnerven lieferte das dritte Projekt, das geleitet von Frau Schmitt die römische Küche entdeckte. Das Ergebnis ließ sich sehen und definitiv auch schmecken: MVSTEA nach dem Rezept von dem berühmten Geschichtsschreiber Cato. Auch Mitglieder der Schulleitung sowie unsere tatkräftigen Sekretärinnen kamen in den Genuss dieser antiken Köstlichkeit und wurden von wahren Römern bedient.

Zum Abschluss des DIES LATINVS wurden im Forum alle sehr erfreulichen Ergebnisse präsentiert.

Die Schülerinnen und Schüler waren mit großem Eifer mit dabei, weshalb der Latein-Tag den Stempel „sehr erfolgreich“ verdient!

 

 

Gymnasium Werlte

Kolpingstraße 6

49757 Werlte

 

Tel.: 05951 - 833 80 90

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!