| Lern- und Schullaufbahnberatung


Betreuung und Organisation der allgemeinen Lernberatung von Schülerinnen, Schülern und Eltern sowie Betreuung und Organisation der Schullaufbahnberatung für die Jahrgänge 5-8


Seit dem Beginn des Schuljahres 2011/2012 gibt es an unserer Schule die Betreuung und Organisation der allgemeinen Lernberatung von Schülerinnen, Schülern und Eltern sowie Betreuung und Organisation der Schullaufbahnberatung für die Jahrgänge 5-8. Diese Beratung wird von Herrn Rolfes durchgeführt.




Die Lernberatung soll…

  • zunächst eine Gemeinsame Bestandsaufnahme zur aktuellen schulischen Situation sein (Wo habe ich Schwierigkeiten? Wo liegen meine Stärken?). Dabei kann es unter anderem individuell sinnvoll sein, Zielvereinbarungen zu treffen, einen Arbeitsplan zum Erreichen der Ziele aufzustellen oder Gespräche über die eigene Lernbiographie zu führen.
  • auffällige Schwierigkeiten und Probleme analysieren und durch individuelle Förderprogramme beseitigen. Dabei wird insbesondere von den Stärken und Möglichkeiten der Schüler ausgegangen, aber auch gezielt an den Schwachstellen gearbeitet. Die Schülerinnen und Schüler werden konkret in die Lösung der Probleme mit eingebunden.
  • den Schülerinnen und Schülern gezielt Lernstrategien und Methoden vermitteln, die ihnen den Schulalltag erleichtern können.
  • auch Schülerinnen und Schülern, die von einer anderen Schule an das Gymnasium Werlte gewechselt sind, Unterstützung im neuen Lernumfeld geben.
  • während einer persönlichen Sprechstunde stattfinden. Schülerinnen, Schüler, Eltern oder Kollegen können sich an uns wenden, wenn sie eine Beratung wünschen. Das Erstgespräch erfolgt dann in der Regel als Einzelgespräch.
  • nach einem Erstgespräch in Kleigruppen fortgesetzt werden, in der sich Schülerinnen und Schüler mit ähnlich gelagerten Problemen über diese austauschen und so gegenseitig helfen können.


Über alle Gespräche und Maßnahmen wird ein Protokoll verfasst, um eine optimale Begleitung zu erreichen. Für den Fall, dass bei der Lernberatung größere Schwierigkeiten auftauchen, können Experten hinzugezogen werden. Eine gute Ergänzung zum Konzept der Lernberatung ist das WiLuk-Projekt in Klasse 5, das unter anderem „Lernen“ zum Thema macht und von externen Referenten geleitet wird.


 

 

Gymnasium Werlte

Kolpingstraße 6

49757 Werlte

 

Tel.: 05951 - 833 80 90

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!