22.06.2021


| Plattdeutscher Lesewettbewerb - Schulsieger stehen fest!


In diesem Jahr fand wieder der plattdeutsche Lesewettbewerb statt. Dieses Mal jedoch anders als gewohnt, nämlich digital. Alle Schülerinnen und Schüler waren aufgerufen ihren plattdeutschen Lieblingstext zu Hause mündlich vorzutragen und diesen Vortrag aufzuzeichnen. So konnten insgesamt 12 Klassensiegerinnen und Klassensieger ermittelt werden.

Diese erhielten nun ihre wohlverdienten Preise. Eine Jury wählte aus allen eingegangenen Beiträgen dann drei Schulsieger*innen, die unsere Schule auf dem Landeswettbewerb, der auch digital stattfindet, vertreten werden.

Wir gratulieren herzlich Marcel Puls (5a), Louisa Schmalfeldt (7a) und Theresa Möring (10b) und drücken die Daumen, dass ihre Vorträge auch auf Landesebene ausgezeichnet werden!

Falko Pohlabeln (7d) hat nicht seinen Lieblingstext vorgelesen, sondern seine Gedanken zur Corona- Pandemie und die Auswirkungen, die sie auf das alltägliche (Schüler-)Leben hat, notiert und vorgetragen. Diese herausragende Leistung wurde mit einem Sonderpreis ausgezeichnet.

 

 

Gymnasium Werlte

Kolpingstraße 6

49757 Werlte

 

Tel.: 05951 - 833 80 90

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!